• Kosmetikstudio Hallo Beauty
  • (040) 49 200 598
  • Hammer Steindamm 107, 20535 Hamburg
  • info@hallo-beauty.com

Carbon-Peeling


Reine und glatte Haut durch ein Carbon-Peeling

Ein Carbon-Peeling ist eine effektive Methode für Hautverjüngung und Hautpflege! Dabei treffen hier zwei Bereiche der Kosmetik aufeinander: klassische Kosmetik in Form einer Peeling-Maske und apparative Kosmetik in Form eines nd:YAG-Lasers. Beide zusammen sorgen für ein perfektes Zusammenspiel um Ihnen die perfekte Haut zu bieten!

nd:YAG-Laser ist die Abkürzung für einen “neodym-dotierten Yttrium-Aluminium-Granat-Laser”. Dieser arbeitet bei uns mit einer Wellenlänge von 1064 nm.

Wie läuft ein Carbon-Peeling ab?

Das Wichtigste während einer Behandlung bei uns ist, dass Sie sich vollkommen wohl und sicher bei uns fühlen! Daher nehmen wir uns zu Beginn erst einmal Zeit Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das Carbon-Peeling zu beraten, über die Wirkungen zu informieren und um Sie auf das Carbon-Peeling vorzubereiten. Darüber hinaus gehen wir auch potenzielle Kontraindikationen mit Ihnen durch um sicherzustellen, dass auch Ihre Gesundheit nicht gefährdet wird.

Das Carbon-Peeling beginnt mit dem Auftragen eines bestimmten Gels auf Ihrer Haut, dem Carbon-Peeling-Gel. Dieses ist eine schwarzes Gel mit der Konsistenz von Honig, welches angenehm auf Ihrer Haut aufliegt.

Fast direkt im Anschluss beginnt dann die tatsächliche Behandlung durch den Laser: ein nd:YAG Laser geht über die verschiedenen Stellen der Haut, welche mit dem Carbon-Peeling-Gel bedeckt wurden und trägt dieses langsam von der Haut ab. Dabei absorbiert der Laserstrahl das Gel und im selben Moment erfolgt eine Tiefenreinigung der Haut. Parallel dazu, durch die thermische Wirkung, dringt das Carbon-Peeling-Gel tief in die Poren der Haut ein. Dadurch erfolgt eine Verbindung mit den Hautzellen der Epidermis und die Kollagenproduktion wird zusätzlich auch noch angeregt.

Im Endergebnis erwartet Sie eine glänzende Haut, welche Ihr strahlendes Lächeln betonen wird, wodurch Sie direkt attraktiver auf Ihr Umfeld wirken!

Für welche Hautprobleme eignet sich ein Carbon-Peeling?

Ein Carbon-Peeling empfiehlt sich für folgende Behandlungen:
  • Allgemeine Hautpflege
  • Behandlung von Akne und Aknenarben
  • Straffung von leichten bis mitteltiefen Falten
  • Behandlung lichtgeschädigter Haut
  • Pigmentflecken-Korrektur (Sommersprossen, Altersflecken o. Ä.)
  • Reinigung der Poren auf der Haut
  • Chloasma uterinum (Pigmentflecken, die während der Schwangerschaft entstehen, aber manchmal danach bestehen bleiben).

Generell ist ein Carbon-Peeling die perfekte Wahl um gleichzeitig mehrere Hautprobleme auf Ihrer Haut zu behandeln und Ihnen eine reine Haut zu geben.

Wie lange dauert ein Carbon-Peeling?

Ein Carbon-Peeling bei Hallo Beauty dauert in der Regel etwa zwischen 30 bis 60 Minuten. Individuell je nach spezieller Art von Behandlung variiert hierbei die Zeit (In Ausnahmefällen auch etwas länger als 60 Minuten).

Wie lange hält ein Carbon Peeling an?

Ein Carbon Peeling hält in der Regel viele Monate bis sogar einige Jahre an. Jedoch wird der stärkste Effekt erst nach mehreren Behandlungen erreicht, welche regelmäßig durchgeführt werden sollten. Dabei sind etwa 2 bis 6 Behandlungen erforderlich, welche frühestens im 2- bis 3-Wöchigen Zyklus ausgeführt werden dürfen.

Gibt es Ausfallzeiten nach einem Carbon-Peeling?

Nein. Theoretisch könnten Sie sogar direkt im Anschluss eine andere Behandlung, wie z.B. eine Ultraschall-Behandlung an sich durchführen lassen.

Jedoch empfehlen wir Ihnen in den kommenden Tagen nach dem Carbon-Peeling auf Sauna- und Solariumsbesuche zu verzichten, als auch allgemein darauf zu achten, dass Sie weniger mit starken Licht in Berührung kommen. Unmittelbar nach dem Carbon Peeling sollten Sie auch anstrengenden Sport eher vermeiden.

Darf ich unter bestimmten Voraussetzungen kein Carbon-Peeling an mir durchführen lassen?

Wurde gerade erst eine kosmetische Operationen durchgeführt, darf kein chemisches Peeling durchgeführt werden. Auch bei einer Schwangerschaft, akuten Herpes-Infektion, einer Neigung zu gestörter Wundheilung und einer aktuellen Behandlung mit Vitamin A Säure-Präparaten sollten Sie auf ein Carbon Peeling verzichten.

Da das Carbon-Peeling-Gel in großen Teilen aus Kohlenstoff besteht, sind Allergien auf Kohlenstoff ebenfalls ein Ausschlusskriterium für ein Carbon-Peeling. Dunkle Hauttypen können leider auch nicht durch ein Carbon-Peeling behandelt werden.

Behandlungen
Preis in €
Hinzufügen
1 Behandlung im Gesicht
99
1 Behandlung Gesicht, Hals, Dekolleté
149
1 Behandlung Schulterbereich
179
Behandlungen
Preis in €
Hinzufügen
1 Behandlung im Gesicht
99
1 Behandlung Gesicht, Hals, Dekolleté
149
1 Behandlung Schulterbereich
179

Carbon-Peeling
close
Rufen Sie uns an (040) 49 200 598 Di-Fr: 9:00 - 19:00 Sa: 10:00 - 18:00
close
Uhrzeit und Datum
btn
  • Morgen
  • 09:00
  • 09:30
  • 10:00
  • 10:30
  • 11:00
  • 11:30
  • Mittag
  • 12:00
  • 12:30
  • 13:00
  • 13:30
  • 14:00
  • 14:30
  • 15:00
  • 15:30
  • Nachmittag
  • 16:00
  • 16:30
  • 17:00
  • 17:30
  • 18:00
  • 18:30
  • 19:00
  • 19:30